Ende der Berg- und Talfahrt?

Ende der Berg- und Talfahrt?

1A 26.10.2018

SV Traisa am Sonntag bei Rot-Weiß Walldorf II

Endet die Traisaer Berg- und Talfahrt durch die Kreisoberliga-Saison? Der jüngste Sieg gegen Groß-Gerau muss am Sonntag bestätigt werden, wenn der SVT bei Rot-Weiß Walldorf II anzutreten hat (28. Oktober, 13 Uhr). Schon zweimal in dieser Spielzeit folgte auf den Sieg gegen ein Spitzenteam (Biebesheim und Hahn) unmittelbar eine enttäuschende Niederlage (in Bickenbach und bei Rot-Weiß Darmstadt II). Das soll diesmal unter allen Umständen vermieden werden. Wird die zuletzt gute Leistung konserviert, so müsste beim aktuellen Tabellenvorletzten ein „Dreier“ möglich sein. Die junge Walldorfer Aufsteiger-Truppe ist nach gutem Start abgestürzt: Nur zwei Punkte wurden aus den letzten acht Spielen verbucht. Dennoch muss das Team von Trainer Michael Rosanelli gewiss mit der notwendigen Ernsthaftigkeit an die Aufgabe herangehen. Bei Traisas „Mister Zuverlässig“ Till Dolejsky (unser dc-Foto) ist das bestimmt gewährleistet. (ek)

RW Walldorf 2

2 : 2

SV 1911 Traisa

Sonntag, 28. Oktober 2018 · 15:00 Uhr

KOL DA/GG · 14. Spieltag

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.