Es geht wieder los

Es geht wieder los

1A 06.03.2019

SV Traisa empfängt am Sonntag den SV St. Stephan

Diese Winter-Vorbereitung stand unter keinem günstigen Stern. Kreisoberligist SV Traisa musste in den letzten Wochen nach wie vor auf zahlreiche Akteure verzichten. Rekonvaleszenten sind noch nicht wieder fit, weitere Stammspieler sind immer noch oder wieder verletzt, studien- oder berufsbedingt fehlten andere über weite Strecken der Testphase. Da die Grippewelle auch am SVT nicht spurlos vorüberging (selbst Trainer Michael Rosanelli musste zeitweise passen), konnte von einem geregelten Aufgalopp vor der am Sonntag beginnenden Rest-Rückrunde nicht die Rede sein. Da passte es dann auch ins Bild, dass der letzte Testspielgegner, der Dieburger A-Ligist SG Klingen, die Partie am vergangenen Wochenende äußerst kurzfristig absagte. So weiß man am „Roten Berg“ derzeit nicht so genau über den Leistungsstand der zur Verfügung stehenden Akteure Bescheid, wenn am Sonntag (10. März) um 15 Uhr der SV St. Stephan in Traisa gastiert. Gegen den Tabellennachbarn aus Griesheim, mit 22 Punkten einen Zähler besser als der SVT placiert, wäre ein Sieg besonders wichtig. Das Vorrundenspiel Anfang September des Vorjahrs (unser Volz-Foto aus dieser Begegnung zeigt Tobi Brink in Aktion) gewann St. Stephan 2:1. Dafür würde sich Traisa natürlich nur zu gern revanchieren, auch wenn zu allem Überfluss auch noch der rotgesperrte Till Dolejski ersetzt werden muss. (ek)

SV 1911 Traisa

6 : 1

SV St. Stephan Griesheim

Sonntag, 10. März 2019 · 15:00 Uhr

KOL DA/GG · 20. Spieltag

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.